Netzwerk-Audiosystem



Das Network Audio System ( NAS ) ist ein transparentes Client-Server – Audio -Systems, das ursprünglich von Unternehmen sie Netword Computing Devices (NCD) Entwickelt Wurde. Es ist BEREITS auf vielen Plattformimplementiert Worden. NAS ist für Audio und so wie der X-Server für Grafik. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Sie sind herzlich eingeladen, an dem Treffen teilzunehmen. Zweitens wird auch eine Anzeige (Umgebungsvariable) als auch von Ton (Umgebungsvariable AUDIOSERVER) auf dem Rechner des Benutzers ambiente. Die folgenden Eigenschaften erlauben Ihnen auch einen anderen Einsatz wie der ursprünglich gepflanzt.

Eigenschaften:

  • Hardwareunabhängiger Ton über Netzwerk
  • Viele Tonformate
  • Cache von Audio im Server für Schnelle Abspielen
  • Mischen und Manipulieren von Ton möglich
  • Gleichzeitig Benutzen wo Soundkarten von mehreren Prog Rahmen (auch mit Jeweils Unterschiedlich Tonformaten) – Im Gegensatz zu ESD oder Phonon ist nicht ein EINE Bestimmt NAS Fenstermanager Gebunden.
  • Freie Lizenz

Architektur

Auf dem Rechner des Benutzers wird der Server gestartet. Die Anwendung wird mit der Umgebungsvariablen über den aktuellen Stand der Technik, einen aktuellen X-Server senden und zu einem Audioserver senden. Die Anwendung muss mit den Bibliotheken von NAS compiliert werden, eine Präzedenzfall Option biet viele Anwendungen bereit an. Andere können durch eine vorgelagerte Bibliothek, die von „Aufrufe zur Soundkarte zum Audioserver“ veröffentlicht wurden, veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.