Radio.fx



Radio.fx (früher ClipInc) is a Software zur Aufzeichnung von Radio – Prog Rahmen . Nach Mitteilung von Tobit wurde die Weiterentwicklung der Software zum 31. Dezember 2014 eingestellt. Durch die Fortsetzung der Inhaltspflege ist die Nutzung auch noch weiter möglich. [2]

Technik

Meine Software Radio.fx ist das Brennen von Radioprogrammen möglich. Nutzer können nicht unabhängig von Senderschemata ihr Radioprogramm beziehen und auch mitschneiden. So funktioniert es 30 sec. Button Dafür, dass man im laufenden Radioprogramm kurz zurckspulen kann. Ich mag keine Timeline Könner Nutzer oder Weiter in der Verwoerdung des Radioprogrammes, die Software Zeichnet komplette Internetradio-Stream auf. Aus diesen Streams können Sogar Mitschnitte als MP3-Datei gebildet werden. Das Radio kann Musik, aber auch Comedybeiträge, Nachrichten und Hörspiele signalisieren, die Radio.fx Innenhalle der Aufzeichnung erkennt und markiert. Als Mashup Software, Radio.fx steuert diese Informationen oder weiter ein und führt zu Radioinhalten und auch Songtexte, Albencover und Musikvideos.

Versionen

Radio.fx Basic

Diese Version kann kostenlos auf der Internetseite nachgeladen werden. Dies ist möglich mit anderen Radiosendern, wie z. B. Radiosendern, Radiosendern und Radios ohne Software. Dies ist, was ist oder wenn Sie Musik hören oder einfach nur hören möchten. Alltägliche Radioinhalte, ua Hörspiele oder auch aufgezeichnete Songs, die auf dem PC oder der Wechseldatenträger-Kopie verschweißen. Seit einiger Zeit Radio.fx über eine Facebook-Integration.

Radio.fx Pro

Radio.fx Pro ist die kosteneffektive Version von Radio.fx. Es handelt hier um die Vollversion, der andere ist der intelligenteste Mitschneiden von Unbegrenzt war Senden Erlaubt. Neue Funktionen Wer veröffentlicht individuelle Playlists, Integration von Liedtexten in die ID3-Tags von MP3-Datum-Free, Freezing-Unterstützung und Unterstützung für Änderungen der Vollversion zur Verfügung.

hr2 / SR / SWR / WDR Radiorecorder

Dieses Programm wird auch als OEM-Version unter dem Namen hr2-RadioRecorder, SR-RadioRecorder, SWR RadioRecorder und WDR RadioRecorder von den Jewish Rundfunkanstalten angeboten.

Der Geist macht das folgende Ende Für immer sendend:

  • für den hr2-RadioRecorder: hr2
  • für den SR-RadioRecorder: 103.7 UnsereDing, SR1, SR2, SR3
  • für den SWR RadioRecorder: SWR2
  • für den WDR Radiorecorder: 1Live, WDR2, WDR3, WDR4, WDR5, WDR-Veranstaltung, WDR KIRAKA, Funkhaus Europa, 1Live Diggi

There Funktionsnummer entspricht der Basic-Version. Diese Software ist für Mac OS X verfügbar. [3]

Rechtliche Lage

Die Radioprogramme sind verfügbar. Auch de Kopie und Weitergabe zu privaten Zwecken ist erlaubt.

Die deutschen Künstler profitieren indes Durch Die Gebuhr beim Verkauf von Speichermedien (z. B. Audio-Kassette, CD, DVD Rohling) und Speichergeräte (z. B. Recorder, CD – Brenner), Durch Die „die Zentralstelle für Private Überspielungsrechte „(ZPÜ) eingetrieben wurde.

Verbreitung

Nach Angaben von Tobit.Software wurden mehr als 770.000 (Stand 28. Juni 2009) aktive Accounts verwöhnt. Dieses Programm trug eine neue 840.000 Vorlage. [4] Dieses Programm soll in Sprachen verwendet werden. Auch ausserhalb der IT-Presse Wird sterben Software Beacht, u. A. Im Spiegel [5] Sowie im Focus. [6] Radio.fx verbreitet pro Sekunde im Durchschnitt 6 500 Titel. Über 388 580 000 000 (Stand: 4. November 2013) [7] Titel Veröffentlicht.

Kritik

Musikindustrie

Negativ wird das Programm vor allem von Seiten der Musikindustrie gesehen. Durch das Programm ist es ohne weiteren Aufwand Möglich, Eine große Vielfalt einer current und ältere Lieder vollautomatisch herunterzuladen BZW. mitzuschneiden. Große Plattenfirmen hat sich BEREITS vor dem Neuen Urheberrechtsgesetz zur Eindämmung von Galen schlechte Musik Downloads Dafür eingesetzt that intelligente Aufnahmesoftware verboten Wird. [8]

Lizenzpolitik

Die kostenlose Variante des Programms wurde mit Updates Schritt für Schritt abgeschlossen. Solche Verbindungen wurden begonnen, glaubwürdige Stationen wurden gleichzeitig aufgezeichnet. This waved programs of the costs of the costs of the costs. Tobit Software haftet für die Kosten, die durch die Programmierung entstanden sind. Die Software ist recht schnell populär geworden. Auch während des letzten Updates von ClipInc.fx auf Radio.fx wurde Kritik an Tobits Omge mit Kunden, der eine Lizenz für die moderne ClipInc besaßen, laut. This write does not available connected, ClipInc sei als paralleles Produkt zu Radio.fx gemacht, später wurde revidiert.

Allgemeine Funktion Schweißen

In der Praxis gibt es keinen Stream von StreamTags im Gebiet von Tonspur. Das ist die Zeit der größten Negativpunkt, du weißt, dass Softwareentwickler aber nichts tun können. Eine Möglichkeit, möglichst wenige An- und Abmoderationen auszuschliessen, Beet Radiosender, der ausschließend aneinandergereihte Songs sendet.

Absenderliste

Die Sender, sterben unter Funk-Fx zur Auswahl in Einer Liste Stehen, Werden Ausschließlich von Tobit Bestimmt und vorgegeben. Sender kann nicht manuell in die Sender-Liste eingefügt werden. Senden Werden Teilweise – manchmal auf Bitte wo Sendet selbst [9] – aus der Liste Entfernt, obwohl der Sender noch existiert.

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Download Radio.fx . Abgerufen am 17. Dezember 2014.
  2. Hochspringen↑ Streaming tötet den Radio Star. Pressemeldung vom 16. Dezember 2014.
  3. Hochspringen↑ http://www.tobit.com/login/showTopicPerson.asp?ID=7800&sum=ab0c2fe622150efe05d37d7e0fef0f37&HighLight0=RADIORECORDER
  4. Hochspringen↑ CHIP
  5. Hochspringen↑ Spiegel, „Radiomitschnitte statt Raubkopien“ vom 3. Mai 2009
  6. Hochspringen↑ Focus, „Unendlich viel Musik für 25 Euro“ vom 8. Oktober 2008
  7. Hochspringen↑ http://sub2.tobit.com/radiofxportal.asp?MP3&Konzerte&Tickets&Player&IP-
  8. Hochspringen↑ Artikel bei golem.de:“Musikbranche: „Intelligente Aufnahmesoftware“ verbietet „
  9. Hochspringen↑ Verein Tobit: Einrichtung und Betrieb – Radio.fx – Spreeradio. Beitrag vom 17. Februar 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.