Rocrail

Rocrail is a proprietäre Software zur Steuerung von digi Sprachmodelleisenbahn . Die Züge kann manuell, vollautomatisch oder in einem einzigen Mischbetrieb erfolgen. So ist Blockstreckenbetrieb , stirbt ansteuerung Einen Schattenbahnhof , Pendelzug oder Auch die erstellen ganze Fahrpläne Möglich. Ihr Programm basiert auf Client-Server-Architektur . Es ist in Mehreren Sprachen übersetzt und läuft auf das Betriebssystem Linux , Windows – und Mac OS X . Die neueste Version 0.4 wurde am 30. Juni 2005 veröffentlicht. Seit 2008 ist Rocrail in Deutschland ein eeneentrener Markenname. Ursprünglich wurde die Software alsfreie Software unter der GPL-Lizenz verbreitet. Seit September 2015 ist Ihr Projekt Proprietary. [1] [2] [3]

Architektur

Rocrail Besteht Aus einem Server , wo verbindung zur Modelleisenbahnanlage bereitstellt und Einems Client – Programm, das über Bedienung erfolgt sterben sterben. Die Kommunikation between über das Beiden erfolgt Internet Protocol , so that Auch Mehrere Clients auf Unterschiedlich Rechnern laufen Können. Die Plattformunabhängigkeit Wird sterben Durch verwendung von wxWidgets erreicht.

Kunden

Zur Steuerung steht Oberfläche Rocview zur Verfügung. DAMIT Konnen Lokomotive gesteuert , wo Helenglei – Plan für Zugüberwachung angelegt und sterben Decoder Programmierer Werden. Alternativ kann die Steuerung über RocMobile über einen PDA verfügbar sein. Durch die Webschnittstelle rocWeb ist auch die Bedienung durch einen Webbrowser möglich. Seit Dezember 2009 wird die iPhone App iRoc im AppStore verfügbar sein. Im April 2010 folgte meine Androc auch App für Android .

Unterstützte Zentralen

Wo Server Unterstützt Eine Reihe von Digitalzentralen zur ansteuerung wo Modellbahn, Wie zum beispiel Intellibox von sterben Uhlenbrock , Locon , RocoNet wo Unternehmen Roco , Märklin Digital und Märklin Systems , sterben Zentrale ECOS von ESU, OpenDCC oder Selectrix . Option Kann das Digital Signal Auch vom Computer – selbst Erzeugt Werden, beispielsweise Durch Digital Direct für Linux . NEBEN der Unterstützung der einfache Eisenbahn – Befehlsprotokoll Enthält Rocrail Auch Eine eigene Software-Zentrale (Digital Direct X), für stirbt es Auch Eine geeignete Hardware-Schnittstelle (ORD1, ORD3) gibt.

Weblinks

  • Projektwebseite
  • Forum
  • Projektübersicht bei Launchpad (Download)

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ wiki.rocrail.net , Lizenzerklärung
  2. Hochspringen↑ Rocrail-Forum Diskussion zum Quellcode-Zugang
  3. Hochspringen↑ Reddit RocRail wird geschlossen Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.